Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse



Alle Artikel des Autors

Zu guter Letzt…

eingestellt von Sparkasse am 15. Juni 2020 | Kategorie: Erben und Vererben

Wie alles begann….

„Kaum ein anderes Thema wird in unserer Gesellschaft mehr tabuisiert als der Tod. Obwohl ein jeder zwangsläufig mit diesem Thema konfrontiert wird, wird es gerne zur Seite geschoben…“.

Mit diesen Worten begann am 14.10.2006 meine erste Anzeiger-Kolumne zum Thema Erben. Und an Aktualität hat die erste Aussage der Kolumne wahrlich nicht verloren. Dabei fördert die Scheu vor

Mehr lesen

Ein buntes Nest

eingestellt von Sparkasse am 14. April 2020 | Kategorie: Erben und Vererben

Die Formulierung „Nicht alle Eier in ein Nest legen“ ist in meinem Tagesgeschäft nicht eine Versteck-Taktik des Osterhasen, sondern eher ein Hinweis auf eine sinnhafte Aufteilung bei der Vermögensanlage – ein buntes Nest eben.

Doch mit einem Augenzwinkern habe ich diese Formulierung in dieser Woche auch benutzt, um Ihnen in Sachen Vermögensnachfolge zu erklären, dass es nicht unbedingt nur einen Mehr lesen

Irrtümer rund ums Erben

eingestellt von Sparkasse am 11. März 2020 | Kategorie: Erben und Vererben

Es ist ein Thema, welches man ungern anpackt oder auch nachfragt.

Das Thema Erben hat jedoch eine enorm hohe Wichtigkeit und kann Unfrieden stiften, wenn es um die Aufteilung des Lebenswerkes nach dem Tode geht. Es kursieren eine Vielzahl von Irrtümern rund um das Thema Erben. So zum Beispiel die Annahme, dass man unbedingt zum Notar gehen muss, um ein

Mehr lesen

Testament – ja klar!

eingestellt von Sparkasse am 21. Februar 2020 | Kategorie: Erben und Vererben

Vortrag „Testament – ja klar!“ bei der VHS Soest

Es ist wieder soweit – auch in diesem Jahr berichtet Ingo Bankamp, Berater Vermögensnachfolge und Testamentsvollstrecker der Sparkasse SoestWerl, bei seinen Vorträgen bei der VHS Interessantes rund um das Thema Erben & Vererben.

Am Montag, 09. März 202 um 20 Uhr geht es bei der VHS um das Testament. Der Vortrag

Mehr lesen

Ohne Trauschein gut versorgt

eingestellt von Sparkasse am 7. Februar 2020 | Kategorie: Erben und Vererben

Erbfall

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) regelt auch das Vorgehen im Erbfall. Hier wird pauschal formuliert, wie vererbt wird, wenn nicht der letzte Wille in Form eines Testamentes oder Erbvertrages ausformuliert wurde.

Somit gibt es klare Regeln, die nur umgesetzt werden müssen. Es gilt jedoch zu beachten, dass diese Pauschalisierung selten den Einzelfall zufrieden stellt. Insbesondere ist es der Verfassung des

Mehr lesen

Erben und Vererben: Die lieben Kleinen

eingestellt von Sparkasse am 29. Oktober 2019 | Kategorie: Erben und Vererben

Erben und vererben bei Kindern

Auch wenn die Statistik klare Aussagen trifft, dass Ältere öfter sterben als Jüngere, zeigt die Erfahrung, dass letztere Fälle von besonderer Tragik sind und oftmals dann auch minderjährige Kinder zu den Hinterbliebenen gehören.

Und so freue ich mich eigentlich, wenn sich auch junge Eltern erkundigen, wie sie nicht nur den Schulalltag ihres Kindes gestalten, sondern

Mehr lesen

Die Erbengemeinschaft – Fluch oder Segen?

eingestellt von Sparkasse am 24. Oktober 2019 | Kategorie: Erben und Vererben

Nicht nur in der gesetzlichen Erbfolge wird in der Regel eine Erbengemeinschaft angeordnet. Auch testamentarische Wünsche sehen oft diese Lösung vor. Und dies, obwohl der Ruf der Erbengemeinschaft nicht der beste ist.

Ingo Bankamp, zertifizierter Berater für Vermögensnachfolge und Testamentsvollstrecker (ebs), berichtet bei der VHS von seinen Erfahrungen, Vor- und Nachteilen und ihren Alternativen.

VHS Werl
Donnerstag, 14.11.2019
Mehr lesen

Erben und Vererben: Das Testament – ein Tabuthema?

eingestellt von Sparkasse am 13. September 2019 | Kategorie: Erben und Vererben

Manch einer hat so seine Probleme mit dem Thema „ Testament“.

Im Gegensatz zu anderen wurde mein Interesse für diese Thematik Testament bereits in jungen Jahren geweckt – so mancher Kollege schmunzelte darüber, konnte man doch nicht verstehen, dass ein Jungspund darauf neugierig sein könnte. Natürlich bedarf es zunächst einiger eigenen Erfahrungen, damit man versteht, dass nur die eigene Aktivität

Mehr lesen