Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Unsere Tipps für das erste Mai-Wochenende

Unsere Tipps für das erste Mai-Wochenende

Wonnemonat Mai….

„Alles neu macht der Mai“ sagt ein altes Sprichwort. Was es Neues an Veranstaltungen am 1. Mai-Wochenende gibt, sagen wir Ihnen hier.

 

 

Schützen Werl

 

Mittelalter erleben in Werl

Im Schatten der Werler Schlossruine ziehen Gaukler, Schwertkämpfer und Kanoniere am ersten Mai-Wochenende auf. Am Samstag, 04. Mai 2019, startet um 14 Uhr das Programm und geht bis in den (späten) Abend. Am Sonntag, 5. Mai, lädt das mittelalterliche Leben an der Ruine von 11 bis 17 Uhr ein. Gemeinsam mit dem Förderverein Kurfürstliche Schlossruine Werl e.V. werden außerdem auch Führungen durch die historischen Gewölbe angeboten. Und natürlich wird passend zur mittelalterlichen Atmosphäre auch fürs leibliche Wohl gesorgt.

Zeitreise 1494: http://jubilaeumsschuetzenfest.de/content/zeitreise-1494/

 

 

Frühjahrskonzert beim Schützenverein Waltringen

In Waltringen wird das Frühjahr musikalisch eingestimmt. Bereits zum siebten Mal veranstaltet die St. Marien Schützenbruderschaft ihr Frühjahrskonzert in der Waltringer Schützenhalle. Für den musikalischen Teil konnten sie wieder den Musikverein Balve gewinnen. Das diesjährige Programm beinhaltet Stücke von der Klassik bis zur Moderne.

https://www.mein-waltringen.de/st-marien-schützen/frühjahrskonzert/

 

Außerdem ist die Schützenfestsaison eröffnet:

Vom 3. bis 5. Mai feiert die Schützenbruderschaft St. Lucia Echtrop und die Schützenverein Enkesen-Paradiese e.V. ihr Schützenfest.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.